Der Cottbus-Podcast.

NULLDREI55 JEDEN SONNTAG AUF RADIO COTTBUS 

MONTAGS IN DER WIEDERHOLUNG

Nulldrei55 ist der Cottbus-Podcast von Radio Cottbus. Hier erzählen Menschen, die in und für Cottbus und die Lausitz leben. Die jeder kennt, die keiner kennt. Die an Cottbus und die Region glauben oder leise zweifeln. Die Ideen und Visionen haben oder danach suchen. Hier erzählen wir ihre Geschichten. Ronny Gersch lädt seine Gäste ins Studio B der neuen Studios von Radio Cottbus in der Straße der Jugend. Jeden Sonntag ab 10 Uhr und montags ab 20 Uhr in der Wiederholung geht Nulldrei55 als Radioshow auf Sendung. Auf www.nulldrei55.de und überall, wo es gute Podcasts gibt, lässt sich Nulldrei55 abonnieren. 

DAS NEUESTE

Elisabeth Ida Faulstich-Schilling - Blick zurück nach vorn
12.09.2021

Sensationsfund in Guben. Wo ein Eigenheim entstehen soll, wird plötzlich ein Gräberfeld entdeckt. Es ist aus einer anderen Zeit. Tausende Jahre alt und so noch nie in der Lausitz gefunden worden. Eine wissenschaftliche Sensation und der bisher größte Fund in der langen Karriere seiner Entdeckerin. Elisabeth Ida Faulstich-Schilling ist Archäologin und seit über 20 Jahren in der Lausitz zu Hause. Was sie in ihrem Job ans Licht holt, hat meist schon Jahrtausende lang kein Mensch mehr zu Gesicht bekommen.